إقرأ المزيد

Factsheet Ost-Ghouta

Ost-Ghouta Von der Kornkammer zur Todeszone Stand: Februar 2018 Fläche: 370 km² (zum Vergleich: Berlin 900 km², Hamburg 750 km²) Einwohner: 1.2 Millionen (bis 2011); aktuell ca. 378.000 Menschen, davon ¼ Binnenvertriebene (2018) Entfernung nach Damaskus: <5 Kilometer Belagert seit: November 2013 Die Ghouta ist die Bewässerungsoase jeweils westlich und östlich der syrischen Hauptstadt Damaskus. […]

إقرأ المزيد

Yassin Al-Haj Saleh: Das Leben unter Assads Belagerung (NYT)

07. Februar 2018 – Der bekannte syrische Oppositionelle Yassin Al-Haj Saleh, der vor kurzem das Buch „The Impossible Revolution“ veröffentlichte, berichtet in einem Kommentar für die New York Times über die Situation in Ost-Ghouta. Die östlichen Vororte von Damaskus werden seit Jahren belagert und bombardiert. The siege of Eastern Ghouta has turned into one of […]

إقرأ المزيد

Assad-Regime verschärft Bombardierung von Ost-Ghouta: Mehr als 80 Tote (NYT)

07. Februar 2018 – Die New York Times berichtet über die heftigen Luftangriffe des Assad-Regimes auf Ost-Ghouta nahe Damaskus, bei denen mehr als 80 Menschen getötet wurden. Am Dienstag erlebte das seit Jahren belagerte Gebiet, in dem noch 400.000 Menschen ausharren, die schwersten Angriffe seit langem. In der Provinz Idlib, wo in der vergangenen Woche […]

إقرأ المزيد

Ost-Ghouta: NGO „Women Now“ muss Arbeit einstellen (Women Now)

06. Februar 2018 – In einer Pressemitteilung gibt die Organisation Women Now bekannt, dass sie ihre Arbeit in Ost-Ghouta aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres einstellen muss. Am heutigen Dienstag wurden die Ortschaften der belagerten Ost-Ghouta schwer bombardiert, dabei wurde das Zentrum von Women Now in Kafr Batna erheblich beschädigt. Die Organisation ist auch in der […]

إقرأ المزيد

Zahlen zur Situation im belagerten Ost-Ghouta (Medium/Levent Kemal)

26. Oktober 2017 – Der Journalist Levent Kemal listet in einer Aufstellung Zahlen zur humanitären Notlage in Ost-Ghouta auf. Die östlichen Vororte von Damaskus sind seit 2013 vom Assad-Regime belagert. Etwa 400.000 Menschen harren dort weiterhin unter prekären Bedingungen aus. Das Assad-Regime hat die Belagerung in den vergangenen Monaten noch verschärft, sodass v.a. Säuglinge und Mütter […]

إقرأ المزيد

Belagerung von Ost-Ghouta: 400.000 Zivilisten eingeschlossen (Al-Jazeera)

24. Oktober 2017 – Al-Jazeera berichtet über die katastrophale humanitäre Situation in Ost-Ghouta, wo durch die Belagerung des Assad-Regimes mindestens 400.000 Zivilisten eingeschlossen sind. Ost-Ghouta umfasst mehrere Vororte östlich von Damaskus, die Zentren des Aufstandes gegen das Regime von Bashar al-Assad sind. Daher greift das Assad-Regime diese Vorstädte seit 2011 unerlässlich an: Im August 2013 […]

إقرأ المزيد

Vier Jahre der Belagerung: Die Situation in Ost-Ghouta (SAMS)

26. September 2017 – Die Syrian American Medical Society (SAMS) schildert in ihrer aktuellen Veröffentlichung die katastrophale humanitäre Situation in Ost-Ghouta nach vier Jahren der Belagerung durch das Assad-Regime. In den östlichen Vororten von Damaskus lebten vor Ausbruch des Konflikts 1,2 Millionen Menschen; derzeit harren noch 400.000 Einwohner unter Belagerung und Bomben aus. Die Belagerung […]