إقرأ المزيد

Suweida: Milizenführer von Angehörigen eines Mordopfers entführt (Syrian Observer)

03. Oktober 2017 – Der Syrian Observer berichtet über die Entführung eines Milizenführers aus dem südsyrischen Suweida, Anwar al-Kareidi, durch Mitglieder einer lokalen Familie. Anwar al-Kareidi steht im regimekontrollierten Suweida einer regimeloyalen Miliz namens Al-Bustan (auch Bustan Association militia) vor. Zwar wird die Bustan Association offiziell als Hilfsverein geführt, zählt jedoch zu den prominentesten pro-Regime-Milizen in […]

إقرأ المزيد

Spannungen in Suweida steigen: Bevölkerung wehrt sich gegen regimeloyale Milizen (Aldorar Alshamia)

02. Oktober 2017 – Die Website Aldorar Alshamia berichtet über steigende Spannungen in der südlichen Provinzhauptstadt Suweida, dem Zentrum der drusischen Bevölkerung Syriens. Nachdem Anwohner zuvor gegen die Inhaftierung eines jungen Mannes mit der Blockade von Straßen und Plätzen protestiert hatten, wurde nun – in einer anderen Angelegenheit – durch Zivilisten der Milizenführer Anwar al-Kareidi festgenommen. […]

إقرأ المزيد

Bürger Suweidas beklagen Abwesenheit des Staates: Das Erstarken tribaler Strukturen (Syria Direct)

27. September 2017 – Syria Direct berichtet aus der vom Assad-Regime kontrollierten Provinz Suweida (in Südsyrien), in der die Bevölkerung verstärkt auf tribale Strukturen setzt. Hauptsächlich ist das Erstarken traditioneller Strukturen auf die Abwesenheit des Staates zurückzuführen, die zu hoher Kriminalität und Gesetzlosigkeit geführt hat. Oppositionelle Medien und lokale Quellen berichten vielfach über Entführungen, Raub […]