Struktur der Koalition

Das Politische Komitee

Das Politische Komitee setzt sich aus 24 Mitgliedern zusammen. Dazu gehören der Präsident, die drei VizepräsidentInnen und der Generalsekretär. Die 19 übrigen Mitglieder werden von der Generalversammlung gewählt. Im Namen der Generalversammlung bestimmt das Komitee die Richtlinien der Politik, legt rechtliche Positionen fest, ernennt Botschafter und unterhält diplomatische Beziehungen zu ausländischen Regierungen.

Die Generalversammlung

Die Generalversammlung der Nationalen Koalition umfasst 114 Mitglieder. Sie setzt sich zusammen aus einer Vielzahl von politischen Kräften, lokalen Räten, Geistlichen, nationalen Persönlichkeiten (u.a. KünstlerInnen und Intellektuellen) sowie langjährigen Dissidenten, welche die Vielfalt der Nationalen Koalition sowie der syrischen Gesellschaft repräsentieren.

Die folgenden politischen Bewegungen, Gruppierungen und Parteien stellen Mitglieder in der Generalversammlung:

  • Syrischer Nationalrat
  • Kurdischer Nationalrat
  • Lokale Verwaltungsräte
  • Nationale unabhängige Persönlichkeiten
  • Assyrische Demokratische Union
  • Turkmenische Bewegung
  • Oberster Militärrat der Freien Syrischen Armee
  • Maan-Bewegung für ein Freies und Demokratisches Syrien
  • Nationaler Demokratischer Block
  • Demokratische Partei der Arabischen Sozialistischen Union
  • Citizenship-Bewegung
  • Syrisches Wirtschaftsforum
  • Freie Patriotische Vereinigung
  • Syrische Gelehrtenvereinigung
  • Revolutionäre Bewegung